Schlagwort Bayern

Verständlicher Haushalt für Würzburg – Piraten machen’s möglich!

Die Piratenpartei Bayern und die unterfränkischen Bezirkspiraten haben den Haushalt der Stadt Würzburg leicht verständlich aufgeschlüsselt. Wie zuvor die Haushalte des Freistaates Bayern und der Bezirke Oberbayern, Schwaben und Mittelfranken sowie der Städte Regensburg und Landshut wurden die Haushaltsdaten in eine maschinenlesbare Form umgewandelt auf der Plattform OpenSpending interaktiv visualisiert. "Wir ermöglichen es den Einwohnern der Stadt Würzburg, den Haushalt ihrer Stadt einzuseh...
Weiterlesen

 

Würzburg wehrt sich gegen TTIP

Die Demonstration gegen TTIP am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg! Ein breites Bündnis aus DGB, Piratenpartei, Bündnis 90/Die Grünen, ÖDP, die LINKE, Landesbund für Vogelschutz, Aktion ./. Arb...
Weiterlesen

 

Ergebnisse der Kommunalwahl

Nachdem auch die letzten Stimmen ausgezählt wurden liegen nun die Ergebnisse der Kommunalwahlen vor. Im Bezirk Unterfranken konnten zwei Piraten Mandate auf kommunaler Ebene erringen. Dem...
Weiterlesen

 

Stadtratswahl in Bad Brückenau

Schon in einer Woche sind in Bayern Kommunalwahlen. Zu diesem Zweck möchten wir unseren Kandidaten für den Stadtrat in Bad Brückenau, Benjamin Wildenauer, zu den wichtigsten Themen vor Ort befragen un...
Weiterlesen

 

Ende der Monarchie in Main-Spessart

Am Freitag, den 7. März besuchte Lantratskandidat Jürgen Neuwirth als König verkliedet das Landratsamt Main-Spessart in Karlstadt. In Begleitung der Würzburger Piratin Renate Westrich möchte Neuwirth ...
Weiterlesen

 

Dreikönig der Piraten

Rund 50 Piraten starteten in Würzburg beim Dreikönigstreffen in das wichtige Wahljahr 2014 und feierten bei dieser Gelegenheit den 7. Geburtstag des bayerischen Landesverbandes. Die Veranstaltung wurd...
Weiterlesen

 

Piraten stellen Stadtratsliste in Würzburg auf

Am 9. November fand in Würzburg die Aufstellungsversammlung für die Liste zur Stadtratswahl 2014 der Piratenpartei statt. Unter den zahlreich angereisten Gästen waren 14 stimmberechtigte Mitglieder. ...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Artikelarchiv