Beate Kesper Bundestags – Direktkandidatin für Schweinfurt

Beate Kesper

Beate Kesper

Am Samstag den 28.07.2012 in Kitzingen wurde Beate Kesper zur Direktkandidatin für den Wahlkreis Schweinfurt gewählt.

Neben Frau Kesper stand auf der Aufstellungsversammlung am 28. Juli noch Frau Sandra-Bernadett Grätsch zur Wahl.

 

Hier geht es zu ihrem Kandidatenblog.


Kommentare

Ein Kommentar zu Beate Kesper Bundestags – Direktkandidatin für Schweinfurt

  1. Die Wahl war nicht in Kissingen , lasst meinen Namen weg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Weitere Artikel in diesem Themenkreis:

Weitere Informationen

Artikelarchiv