Michael Hartrich Bundestags – Direktkandidat für Würzburg

Michael Hartrich

Michael Hartrich (45) aus Eisingen wurde heute am 27. Juli als Direktkandidat der Piratenpartei für den Wahlkreis Würzburg gewählt.

Zu der Aufstellungsversammlung im Congress Centrum Würzburg waren 13 stimmberechtigte Piraten anwesend. Als Gegenkandidaten standen noch Jan Bühler und Daniel Isberner zur Wahl.

 

Hier geht es zu seinem Kandidatenblog.


Kommentare

Ein Kommentar zu Michael Hartrich Bundestags – Direktkandidat für Würzburg

  1. Sabine und Harald meinte am

    Wir wünschen Dir viel Glück, liebe Grüße, Bine, Harald und Flo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Weitere Artikel in diesem Themenkreis:

Weitere Informationen

Artikelarchiv