Ergebnisse der Kommunalwahl

Bild: CC-BY Tobias M. Eckrich

Nachdem auch die letzten Stimmen ausgezählt wurden liegen nun die Ergebnisse der Kommunalwahlen vor. Im Bezirk Unterfranken konnten zwei Piraten Mandate auf kommunaler Ebene erringen.

Benjamin Wildenauer

Benjamin Wildenauer

Dem stellvertretenden Vorsitzenden der Piraten in Unterfranken, Benjamin Wildenauer, gelang auf der Liste der SPD der Einzug in den Stadtrat von Bad Brückenau, womit die Fraktion der SPD zu gleichen Teilen aus Piraten und Sozialdemokraten besteht.

Zm Ergebnis der Wahl meint der frisch gewählte Stadtrat: „Ich freue mich sehr über meine Wahl, insbesondere als Listenerster. Schade ist allerdings, dass mit nur 39 % äusserst wenige Wahlberechtigte ihre Stimme genutzt haben. Jetzt liegt es an uns, eine Fraktion aufzubauen und uns in die Arbeitsabläufe des Stadtrats einzuarbeiten.“
Landtagskandidat und Bürgerrechtler Jürgen Neuwirth

Jürgen Neuwirth

In Main-Spessart gelang der Wählergemeinschaft „die SONSTIGEN“, einem Bündnis aus ÖDP, Piraten und Parteilosen, mit dem Piraten Jürgen Neuwirth bei einem Ergebnis von 2,29% der Einzug in den Kreistag von Main-Spessart. Neuwirth gelang mit 6,07% zudem ein Achtungserfolg als Landratskandidat.

 „Selbstverständlich freue ich mich über meine Wahl und bedanke mich herzlich bei allen, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben. Natürlich hätten wir gerne ein paar Prozentpunkte mehr erreicht, auch damit von jeder Gruppierung unserer Wählergemeinschaft Kreisräte gestellt werden können. Leider hat es dafür jedoch nicht gereicht. Ich werde deshalb in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der ÖDP und unseren parteiunabhängigen Mitgliedern der Wählergemeinschaft meine Politik im Kreistag eng abstimmen und versuchen, allen eine Stimme zu geben.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Weitere Artikel in diesem Themenkreis:

Weitere Informationen

Artikelarchiv