Startschuss für den Einzug ins Würzburger Rathaus

Bild: CC-BY Tobias M. Eckrich

Am 09. November lädt die Piratenpartei Unterfranken herzlich zur Aufstellung ihres Oberbürgermeisterkandidaten und der Liste zur kommenden Stadtratswahl in Würzburg ein.

Die Versammlung beginnt um 10:00 Uhr, die Akkreditierung ist eine halbe Stunde früher. Versammlungsort ist die Weinstube Popp, Textorstraße 12. Wir starten mir der Aufstellung unseres Oberbürgermeisterkandidaten und werden im Anschluss unsere Liste für den Stadtrat wählen. Danach wird bei einer Gebietsversammlung der erste Teil unseres Kommunalwahlprogramms diskutiert und beschlossen.

Jeder Pirat mit Hauptwohnsitz in Würzburg hat bei den Aufstellungsversammlungen und der Gebietsversammlung Stimmrecht.

Für eine Kandidatur für den Stadtrat ist bei der kommenden Kommunalwahl ist lediglich ein Zweitwohnsitz in Würzburg erforderlich. Der Zweitwohnsitz muss mindestens drei Monate vor dem Wahltag in Würzburg angemeldet werden. Eine Mitgliedschaft in der Piratenpartei Deutschland ist für eine Kandidatur nicht erforderlich. Mitglieder konkurrierender Parteien sind jedoch durch das Parteiengesetz von einer Kandidatur auf unserer Liste ausgeschlossen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Weitere Artikel in diesem Themenkreis:

Weitere Informationen

Artikelarchiv