„Würzburg lebt Respekt“

Rund 150 Personen zählte der als Gedenkmarsch betitelte Aufmarsch der rechtsextremen Kleinpartei "Der Dritte Weg"  am gestrigen Samstag in Würzburg. Zum Anlass nahmen die Rassisten den Jahrestag der Bombardierung Dresdens am 13. Februar 1945. Wiederholt propagierte der "Dritte Weg" falsche Opferzahlen und seine Theorie vom "Bombenholocaust" und versucht damit, die Kriegsschuld des Dritten Reiches zu relativieren. An der Demo der Rechtsextremen nahmen größtenteils Personen teil, die zu diese...
Weiterlesen

 

Bezirksparteitag wählt neuen Vorstand

Am Sonntag, 23. November 2014, fand die Neuwahl des Vorstands des Bezirks Unterfranken statt. Zum Bezirksparteitag trafen sich 13 Piraten in Bad Brückenau. Die unterfränkischen Piraten wählten den ...
Weiterlesen

 

Volksbegehren für eine unabhängige Justiz

Noch immer gibt es Regionen in Europa, in denen Richter von der Staatsmacht ernannt werden. Die Staatsanwälte mit Ambitionen auf das Richteramt geben sich schon allein deshalb regierungstreu. Die Zahl...
Weiterlesen

 

Global Marijuana March

Am 3. Mai erlebte Würzburg die Erste Demonstration zur Legalisierung von Cannabis in seiner Geschichte: den "Global Marijuana March". Wie in zahlreichen anderen Großstädten Deutschlands fanden sich Bü...
Weiterlesen

 

Eine Frage der Vernunft

Am kommenden Samstag, den 3. Mai wird in Würzburg und vielen weiteren Städten in Deutschland der "Global Marijuana March" stattfinden. Um 15 Uhr werden hunderte Menschen vom Würzburger Hauptbahnhof an...
Weiterlesen

 

Würzburg wehrt sich gegen TTIP

Die Demonstration gegen TTIP am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg! Ein breites Bündnis aus DGB, Piratenpartei, Bündnis 90/Die Grünen, ÖDP, die LINKE, Landesbund für Vogelschutz, Aktion ./. Arb...
Weiterlesen

 

Petition für Cannabis Social Clubs

Die Jungen Piraten Bayern und die Piratenpartei Bezirksverband Unterfranken haben sich entschlossen eine Petition an den Stadtrat starten, in welcher sie die Legalisierung von Cannabis in so genannten...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Artikelarchiv